Skip to main content

Blogparaden Februar – März 2015

Terrorpüppi – Blogparade zur Impfpflicht

Angesichts der aktuellen Entwicklung in Berlin ist die Pflicht zur Impfung gerade ein besonders heiß diskutiertes Thema. Jessi von Terrorpüppi ruft daher zu einer Blogparade auf in der sie eure Meinung zu dem Thema hören möchte. Bis zum 15. April könnt ihr euch bei ihrem Aufruf verlinken.

Runzelfüßchen – überragenden Vätern und normalen Müttern

Väter werden gelobt, wenn sie sich ums Kind kümmern, bei Müttern ist das einfach selbstverständlich. Andrea von Runzelfüßchen hats gereicht und sie hat nicht nur einen Artikel dazu geschrieben sondern gleich zur Blogparade aufgerufen. Das ganze läuft mit open end, eintragen könnt ihr euch hier.

Mamaskind – Smartphone Nutzung während der Kinderbetreuung

Darf das Smartphone an sein, wenn das Kind in der Nähe ist? Diese Frage hat sich Sarah von Mamaskind. Wie haltet ihr es mit der Nutzung eures Smartphones? Beiträge könnt ihr hier bis zum 20. März verlinken.

Glucke und so – Beleidigungen im Internet

Nachdem Dani einen Artikel auf Brigitte veröffentlicht hat, gab es leider einige negative Stimmen. Zum Glück lässt sie sich nicht so leicht demotivieren sondern ruft gleich zu einer Blogparade zu dem Thema „Wie geht ihr mit Beleidigungen im Intenet um?“. Ihren Aufruf findet ihr hier, dort könnt ihr noch bis zum 5.4 mit machen.

Chaoshoch2 – Familienplanung als Unwort

Kerstin hat was gegen Familienplanung, als zumindest das Wort an sich. Mit Familie lässt sich halt schwer planen, das dürften die meisten Eltern schon gemerkt haben. Aber wie verhält es sich bei euch mit der Familienplanung, alles durch geplant oder Freiflug? Bis zum 30. April könnt ihr Kerstin eure Beiträge hier schicken.

Kinderkichern – Die Parade der Kuscheltiere

Viola von Kinderkichern veranstaltet eine Blogparade zu Lieblingskuscheltieren und den Geschichten dazu. Wie wurden die Kuscheltiere zu den Lieblingen und was macht sie so einzigartig. Beiträge könnt ihr hier posten.

Mama on the rocks – Du bist ich, wie unsere Kinder uns ähneln

Séverine will es wisse, was haben eure Kinder von euch (übernommen) und wo sind sie eigen. Ihre Blogparade zum Thema  „Was wir unseren Kindern vererben“ läuft noch bis zum 6. April, anmelden könnt ihr euch hier.

Das frühe Vogerl – Euer Nervsatz

Es gibt sie, diese Sätze die man als Eltern immer wieder hört und die einfach nur nerven. Bettina von Das frühe Vogerl will eure Nerv-Sätze sammeln und hat zur Blogparade aufgerufen. Bis Ende März dürft ihr euch noch bei ihr eintragen.

Daddysday – Knopf im Ohr

Ausgelöst von einer Diskussion mit seiner Tochter, will Olli von daddysday gerne eure Meinung zu Kindern und Percings und Ohrringe wissen. Hier könnt ihr euch eintragen um an der Blogparade teilzunehmen.

Kind und Koffer – das perfekte Hotel

Als Reise-Mama ist Nadja viel unterwegs und hat auch schon viele Hotels gesehen. Aber wie sieht euer Wunschhotel aus und was muß es bieten? Eure Vorstellungen sammelt Nadja hier.

Ich lebe! Jetzt! – Mittelkinder – manchmal ist die Mitte nicht golden

Suse von Ich lebe! Jetzt! beschäftigt sich mit den Kindern, die nicht die Großen aber auch nicht die Nesthäkchen sind. Für die Sandwichkinder ist es nicht immer einfach, daher fragt sie in ihrer Blogparade wie ihr mit der speziellen Situation umgeht. Eure Beiträge könnt ihr hier verlinken.

Alu von Grosseköpfe – Geschichten vom Scheitern

Nicht immer klappt alles reibungslos, oder etwas doch? Alu veranstaltet die erste Blogparade der Grosse Köpfe Bloggemeinschaft und will eure (nicht so ganz) perfekten Geschichten hören. Bis Ende März könnt ihr euch noch in ihrem Aufruf verlinken.

Ihr habt auch eine Blogparade?

Falls eure Blogparade hier fehlt, dann meldet euch kurz bei uns und schon ändert sich das 🙂


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *